Unsere Werte

Dazu ein Auszug aus der Rede des 1. Vorsitzenden Björn Friedrich zur Eröffnung der Nominierungsversammlung:

"Ihr kennt mich, ich bin aufgeregt.
Heute aber auch höchst euphorisch!
Warum?
Grund sind die Kommunalwahlen 2020,
speziell die Lautertaler Gemeinderatswahl.
Zu anfangs wollte ich den ganzen Papierkram
unbequem, anstrengend und übertrieben finden.
Ihr könnt euch sicher vorstellen:
Es ist so einiges zu beachten.
Aber nein, nach einiger Einarbeitung
komme ich zu dem Schluss:
Das muss es uns wert sein!
Wir haben das Privileg
über die Wahlurne mitzubestimmen.
Ein sehr, sehr hohes Gut für das wir dankbar sein müssen,
indem wir es hoch halten
und es positiv in unserem Empfinden einspeichern.
Es sollte nichts lästiges sein,
an einem Sonntag zur Wahl zu gehen.
Es sollte sich nicht überfordernd anfühlen
sechzehn Stimmen zu vergeben.
Etwas Begeisterung auf alle hier versammelte zu verteilen
das ist der Sinn dieses Appells.
Denn am Ende bedeutet jeder positive Impuls
mehr, die an der Wahl teilnehmen
und sich damit als mündige, interessierte Menschen outen."